Best-Young-Scientist-Awards der GfA

Vergabe des Best-Young-Scientist-Awards der GfA

auf dem 70. GfA-Frühjahrskongress

Preis:
Wir ermöglichen den Gewinnern die Teilnahme an der Jahreskonferenz der International Ergonomics Association (IEA) in Südkorea.

Voraussetzungen:
Die Teilnehmer müssen GfA-Mitglieder sein oder ihren verbindlichen Aufnahmeantrag während des Kongresses stellen und sollten jünger als 36 Jahre alt sein.

Vortragsbeurteilung:
Rückmeldung durch Session Chair (bis 8. März 2024)

Auswahl:
Beitragsprüfung durch ein Vorstandsmitglied und ein Mitglied von GfA-Next während des Frühjahrskongresses.

Verkündung der Gewinner:
zum Abschluss der Konferenz am 8. März 2024

Förderumfang:
Erstattung der Reisekosten bis 2.250 € nach Bundesreisekostengesetz auf Nachweis
(inklusive der IEA-Teilnahmegebühr aber exkl. Verpflegungsmehraufwände)

Maximale Förderungen:
1-3 Teilnehmende (je nach Bewerberanzahl und Beitragsqualität)